HomepageKontaktSiteMapImpressumUnsere Judoka

Aktuelles
Nachrichten
Berichte
Terminkalender
Unser Sportangebot
Ju-Jutsu-Info
Ju-Jutsu-Prüfung
Dieses und Jenes
Downloads
Kontakt
Foto-Archiv
Login

 

find us on facebook

22.01.2012
Landestechniklehrgang in Kassel ...

Zum ersten nordhessischen Landestechniklehrgang dieses Jahres luden am 14.01.2012 Martin Silbersack, Dirk Bänfer und Danny Steenackers (alle 3. Dan) nach Kassel.


Das Referententeam

Begrüßung

Danny und Martin bei der Weiterführung von Atemi-Techniken

Die Teilnehmer

In der Sporthalle der IV. Hessischen Bereitschaftspolizei-Abteilung versammelten sich erfreulich viele Ju-Jutsuka, um unter der Schirmherrschaft des neuen Regionalvertreters für Nordhessen, Martin Silbersack, zu trainieren. Mit über 80 Sportlern war der Lehrgang sehr gut besucht, was für das steigende Verlangen der Hessen nach Landestechniklehrgängen im nordhessischen Raum spricht.

Neben dem Spaß am Sport und dem Erlernen neuer Techniken war es ein Ziel des Lehrgangs, die nordhessischen Vereine weiter zu verknüpfen. Daher lud Martin Dirk Bänfer und Danny Steenackers ein, zwei Trainingseinheiten zu übernehmen. Danny und Dirk, beides erfahrene Trainer und Landesprüfer, leiten seit letztem Jahr das Stützpunkttraining Technik Nord* in Bad Arolsen und Kassel. Somit war eine gute Grundlage gegeben, um sowohl den neuen Regionalvertreter als auch das neue Stützpunkttraining-Referententeam vorzustellen.

Dementsprechend waren die gezeigten Techniken besonders auf Prüfungssituationen ausgelegt. Während sich Martin mit warm-up und der sicheren Selbstdarstellung des Ju-Jutsuka in einer Prüfungssituation beschäftigte, zeigten Danny und Dirk ausgewählte Techniken aus ihrem Prüfungs-Repertoire: Beintechniken und Weiterführung von abgewehrten Atemitechniken, die Lust auf mehr machen!

Dabei zeigte Danny, wie sich Beintechniken sinnvoll in Prüfungskombinationen einbringen lassen. Komplizierter wurde es mit Dirks Weiterführungstechniken, die bereits deutlich im höheren Kyu-Bereich angesiedelt waren und den Abschluss des Lehrgangs darstellten.

Am bereitgestellten Kuchenbüffet konnte anschließend noch über Techniken, das neue Stützpunkttraining-Referententeam und Vereinsleben gesprochen werden, sodass der lehrreiche Trainingstag gesellig ausklingen konnte.

* Termine des Stützpunkttrainings Technik Nord: 18.02., 02.06., 18.08. und 24.11.2012.

Mit freundlicher Genehmigung von Philipp Reintanz (Pressewart PSV-GW Kassel)


Euer (Web-) Meister