HomepageKontaktSiteMapImpressumUnsere Judoka

Aktuelles
Nachrichten
Berichte
Terminkalender
Unser Sportangebot
Ju-Jutsu-Info
Ju-Jutsu-Prüfung
Dieses und Jenes
Downloads
Kontakt
Foto-Archiv
Login

 

find us on facebook

29.12.2015
Vom ersten gelben Anstrich bis zum Meisterschülergrad ...

Prüflinge vom 05.12.2015

Prüflinge vom 08.12.2015

Prüflinge vom 16.12.2015

reichten die Graduierungen, die unsere Ju-Jutsuka in den diesjährigen Winterprüfungen angestrebt haben. Und alle haben ihr gestecktes Ziel auch erreicht!

Den Einstieg in die Prüfungswochen machten bei der nordhessischen Landesprüfung am Samstag, den 5.12.2015 unsere beiden Anwärter zum Meisterschülergrad - Malte Loh und Bernhard Kling -. Hier zeigten sie zusammen mit noch sechs weiteren Sportkameraden aus sechs nordhessischen Vereinen neben zahlreichen und in Teilen komplexen Technik- und Verteidigungskombinationen auch ihre Fähigkeit, einen Angreifer unter Nutzung von Hilfsmitteln - in dieser Gürtelstufe ein Stock - unter Kontrolle zu bringen sowie sich gegen frei angesagte Angriffe zu verteidigen, die so im Vorfeld der Prüfung nicht explizit einstudiert werden konnten.

Am folgenden Dienstag ging es dann wieder zurück zu den Wurzeln. Hier zeigten sieben Prüflinge unserer 10- bis 14-jährigen Kinder aus der Dienstagsgruppe, dass sie die ersten Basistechniken in Bewegung und Verteidigung erlernt haben. Neben dem Beherrschen der grundlegenden Etikette, Bewegungsformen und Falltechniken demonstrierten sie in einfachen Basis-Kombinationen, wie sie sich gegen verschiedene Arten von Übergriffen schützen und verteidigen können.

Den Abschluss bildeten am Mittwoch, den 16.12.2015 dann sechs unserer erwachsenen Ju-Jutsuka, die mit für diese Gürtelstufe erfreulich dynamischen Kombinationen offensichtlich sehr gut vorbereitet in ihre Prüfungen zum gelben und orangen Gürtel gestartet sind. Besonders hervorzuheben ist dabei die Prüfung von Noah Lensch, der erst nach den Sommerferien aus der Kindergruppe in das Erwachsenentraining gewechselt ist und nun seine Prüfung als Mattenbester bestanden hat!

Bestanden haben: Jakob Horn und Bennet Benderoth (1. und 2. gelbe Anstrich), Marlene Kerst, Jelena Hoßbach,  Bruno Singer,  Jona Degner, Tim Schlebeck, Andreas Chalecki und André Knie (gelber Gürtel), Julian Böer, Alexander Schrodt, Jessica Siebert , Noah Lensch (oranger Gürtel), Malte Loh und Bernhard Kling (brauner Gürtel).

Von euren Trainern Marco Martin, David Brückmann und Dirk Bänfer

- Herzlichen Glückwunsch zur bestanden Prüfung! -


Euer (Web-) Meister